Hintergrundbild Stader Hafen

Unsere Leistungen:

 


Tizian™ Zirkondioxid von der  Schütz Dental GmbHSchütz Dental GmbH

Tizian™ Zirkondioxid ist erste Klasse.

Ideal für einen langlebigen und widerstandsfähigen Zahnersatz. Dazu gibt er Ihren Dritten ein äußerst gepflegtes und natürliches Aussehen über Jahrzehnte.

Fragen Sie Ihren Zahnarzt zu Ihrer Eigeninvestition. Im Regelfall erhalten Sie die gleiche Erstattung, wie sie bei metallkeramischen Kronen oder Brücken üblich ist.

Dental Design Stade - Tizian          Dental Design Stade - Tizian

Tizian™ Zirkondioxid

Eine Investition in Ihr Wohlbefinden.

Universell einsetzbar für

Weitere Patienteninforrmationen zu metallfreiem Zahnersatz finden Sie hier:


Non Prep Veneers

Hauchfeine Keramikschalen (ca. 0,3mm).

Ein Verfahren ohne die Zahnsubstanz anzugreifen, d.h. die Zähne werden nicht beschliffen, daher auch keine Betäubung.
Nur in seltensten Fällen ist ein minimaler Abtrag erforderlich.

Anwendung finden sie bei

Vorteile Nachteile

Übermäßige Kraft- oder Gewalteinwirkung kann die Veneers beschädigen, genauso wie die eigenen Zähne.

Wenn Sie mit den Zähnen knirschen, teilen Sie das bitte sofort mit.

Wir können Ihnen eine Schutzschiene anfertigen, die das Knirschen reduziert und die Veneers schont.


Das zebris JMA-System • Vertrieb:   Schütz Dental GmbHSchütz Dental GmbH

Der Biss muss stimmen

Die elektronische oder instrumentelle Funktionsanalyse ist ein zentraler Bestandteil, um Kiefergelenkbahnen mit seinen Bewegungsmustern und folglich Kiefergelenkserkrankungen (CMD) zu erkennen und wirksam zu behandeln. Eine exakte Vermessung gibt Aufschluss über Funktionsstörungen im Kausystem und hilft möglichen gesundheitlichen Folgeschäden wie z.B. Kopf- und Rückenschmerzen, Tinnitus sowie Bewegungseinschränkungen vorzubeugen. Liegen diese Probleme bzw. Schmerzen bereits vor, haben wir die Möglichkeit anhand der Vermessungsdaten, optimal passenden und funktionsgerechten Zahnersatz anzufertigen, damit der Biss stimmt und eine Schmerzlinderung bewirkt.

Funktionsdiagnostik mit zebris Vermessungssystem
Bildrechte: zebris Medical GmbH

Funktionsanalyse mit Zebris

In unserem Labor arbeiten wir mit dem strahlungsfreien, ultraschallbasierten zebris-JMA-System. Als Grundlage werden in der Zahnarztpraxis Abdrücke vom Ober- und Unterkiefer genommen, aus denen wir im Labor formgetreue Kiefermodelle fertigen. Mit dem zebris-Gesichtsbogen erfolgt die Vermessung der Bewegungsbahnen der Kiefergelenke. Dafür wird der Gesichtsbogen an beiden Seiten der Ohröffnung sowie am Nasenrücken befestigt und die angenommene Gelenkachse elektronisch erfasst. Die Aufzeichnung der Bewegungsabläufe erfolgt in mehreren Schritten, die interaktiv gesteuert und anschließend in 3-D-Technik am Bildschirm visualisiert und ausgewertet werden. Im Anschluss erfolgt die Übertragung der aufgezeichneten Messwerte in einen Artikulator, mit dem der Kauvorgang simuliert wird. Diese Nachstellung der Mundsituation ermöglicht es Ihnen und uns als Zahntechniker, unter den gleichen Verhältnissen wie im Mund zu arbeiten. Basierend auf diesen Daten erstellen wir den optimal passenden und funktionsgerechten Zahnersatz.

Seit mehr als fünf Jahren unterstützen wir als geschultes Fachlabor Sie und Ihre Patienten bei der Vermessung, Analyse und funktionellen Vorbehandlung. Dazu gehören Aufbissschienen als Vorbereitung für einen späteren Zahnersatz. Wir bieten die Vermessung in Ihrer Praxis oder in unserem Labor an.


 

Bildergalerie Dental Design GmbH Stade